Home InspirationEskapaden INSELSCHÖNHEIT MALTA

INSELSCHÖNHEIT MALTA

This article is also available in: Français

Beeindruckende Geschichte und türkisblaues Wasser

Auf Malta werden Sie die 7000-jährige Geschichte und das lebhafte Treiben der Gegenwart gleichzeitig erleben. Sie werden in die Jahrtausende eintauchen und eine Menge Erstaunliches entdecken können. Und überall auf der Insel bieten Ihnen Landschaft und Architektur eine spektakuläre Kulisse. Ihre leuchtenden Farben werden Sie beeindrucken: honigfarbener Stein vor dem tiefsten Blau des Mittelmeers. Die maltesischen Inseln sind als ein einziges großes Freilichtmuseum beschrieben worden. Ihre Einzigartigkeit rührt daher, dass vieles aus der Vergangenheit noch heute zu sehen ist. Erforschen Sie die geheimnisvolle Urgeschichte der Inseln, folgen Sie den Spuren des heiligen Paulus oder besuchen Sie die Orte, an denen die Ritter des Johanniterordens das Christentum verteidigten.

Auf Malta Urlaub machen, heißt Urlaub nach Lust und Laune erleben. Und dank des hervorragenden Inselklimas können Sie ganzjährig die Sonne genießen. 

Die Inseln bieten eine Reihe von maßgeschneiderten Urlaubsangeboten für all diejenigen, die etwas lernen, die Geschichte entdecken oder einfach aktiv sein wollen. 

Für einen kleinen Umgebungswechsel von Malta machen Sie einen Sprung auf die Schwesterninseln Gozo und Comino. 

Maltas Hauptstadt, das Weltkulturerbe Valletta, und die mittelalterlichen Festungsstädte Mdina und Cittadella auf Gozo sind die historischen Hauptsehenswürdigkeiten der Inseln. Sliema, Bugibba, Qawra und St. Julians auf Malta, Marsalforn und Xlendi auf Gozo sind die wichtigsten Urlaubsorte. Dort herrscht reges Treiben, und das nicht nur im Sommer!

Valletta ist ein Füllhorn europäischer Kunst und Architektur. Die Ritterstadt ist praktisch unversehrt erhalten, mit Straßen, die von Palästen und kleinen alten Geschäften flankiert werden. Jenseits des Grand Harbour liegen die drei Städte Senglea, Cospicua und Vittoriosa. Älter als Valletta, gewähren sie einen faszinierenden Einblick in die stets mit dem Meer verbundenen Geschicke der Insel. Das Fischerdorf Marsaxlokk im Süden und der benachbarte Ferienort Marsascala sind ebenfalls einen Besuch wert.

www.visitmalta.com / www. ult.lu

Sie werden auch mögen

This website uses cookies to analyse traffic anonymously and to help us provide you with the best experience we can. Our cookie policy provides detailed information about how and when we use cookies. By browsing our website, you are agreeing to the use of cookies. You can configure your internet browser settings to manage your cookies preferences and refuse the use of cookies. I Accept More Information