Home InspirationBusiness traveler BUSINESS TRAVELLER

BUSINESS TRAVELLER

This article is also available in: Français

5 FRAGEN AN (HUNGRY ITALIAN IN TOWN)

Giovanni ist Sizilianer und in seinem Blog dreht sich alles um seine größte Leidenschaft: gutes Essen und Gastronomie.

HATTEN SIE SCHON PROBLEME BEI IHREN
FLÜGEN?

Leider ja, einige Verspätungen oder auch stornierte Flüge. Einmal, als ich unterwegs nach Tokio war, wurde mein Flug nach Warschau zweimal am gleichen Tag wegen Streiks gestrichen. In solchen Situationen rate ich, direkt den Kundenservice des Reiseveranstalters anzurufen, statt mit dem Empfangsschalter am Flughafen zu verhandeln. Die Passagiere werden auf andere verfügbare Flüge verteilt und da muss man schnell handeln, da die Flieger auch schnell voll sind.

WELCHE LEISTUNGEN DER AIRLINES FINDEN SIE WICHTIG?

Der Zugang zu den Lounges, die Fast Track, um nicht in der Schlange zu stehen, und die Pauschale für das Gepäck. Das vereinfacht das Leben unterwegs, man spart Zeit oder kann Wartezeit effizient nutzen. Ich habe viel Arbeit in den Airport-Lounges erledigen können – eine freie Steckdose für den Laptop zu finden, kann sich in den öffentlichen Bereichen nämlich schnell zum Albtraum entwickeln!

FINDEN SIE, DASS DAS REISEN IN DER BUSINESS CLASS TATSÄCHLICH VORTEILE HAT?

Um ehrlich zu sein, eigentlich nur bei Interkontinentalflügen. Ein Sitz in der Business-Class ist gemütlicher und damit erholsa- mer. Ausgeruht gewöhnt man sich besser an die neue Zeitzone. Bei Flügen innerhalb eines Kontinents liegt der einzige Unter- schied darin, dass Qualität und Quantität der angebotenen Gerichte besser sind.

WAS IST FÜR SIE BEI DEN HOTELLEISTUNGEN WICHTIG?

Ich bevorzuge Hotels, die einen Fitnessraum haben. Daneben vergewissere ich mich auch immer, dass das Hotelzimmer über einen ausreichend großen Arbeitsplatz verfügt, falls das Unternehmen, für das ich arbeite, vor Ort keine Büroräume hat. Aus dem gleichen Grund finde ich es auch wichtig, dass die Check-out-Zeiten flexibel sind.

GIBT ES ORTE, AN DIE SIE REGELMÄßIG REISEN?

Ich liebe die Gastronomie! Ich habe einen Blog mit dem Namen „Hungry Italian in Town“, auf dem ich Restaurantkritiken veröffentliche. Deshalb ist für mich jede Reise eine neue Gelegenheit, etwas Neues zu entdecken. Regelmäßig an bestimmte Orten zurückzukehren erlaubt es mir, auf dem Laufenden zu bleiben, was die kulinarischen Trends der Stadt angeht, und natürlich neue Restaurants zu testen.

You may also like

This website uses cookies to analyse traffic anonymously and to help us provide you with the best experience we can. Our cookie policy provides detailed information about how and when we use cookies. By browsing our website, you are agreeing to the use of cookies. You can configure your internet browser settings to manage your cookies preferences and refuse the use of cookies. I Accept More Information